panasonic
Details zur Marke
Objektive im Shop ansehen

Informationen zu Panasonic

Der Konzern Panasonic ist mit Niederlassungen auf der ganzen Welt einer der größten auf dem Elektronikmarkt. Hergestellt werden die verschiedensten Geräte für den Haushalt, darunter auch eine Vielzahl an Kameras und dazugehörige Objektive.

Panasonic Objektive im Überblick

Wichtig zu wissen ist, dass die Objektive von Panasonic unter dem Namen Lumix verkauft werden. Wie auch bei vielen anderen Herstellern, sind die Modelle ausschließlich für Kameras der Marke Panasonic ausgelegt und finden so keine Verwendung auf Fotoapparaten anderer Unternehmen.

Im Moment beläuft sich das Sortiment an Objektiven auf vier verschiedene Typen, die wie folgt heißen:

Beliebte & neue Objektive im Test

Diese Typen werden wir nun genauer beschreiben.

Die Panasonic Standardzoom Objektive

In dieser Produktgruppe können insgesamt 6 verschiedene Objektive aufgezeigt werden. Im Grunde genommen sind diese sehr verschieden und haben unterschiedlich stark ausgeprägte Funktionen. Folgende Objektive können hier als Beispiel beschrieben werden:

  • Vario 14-42mm f/3,5-5,6 II ASPH
  • Vario 7-14mm f/4,0 ASPH
  • X Vario 12-35mm f/2,8 ASPH

Auffallend ist, dass sich die einzelnen Modelle nur in wenigen Details von einander unterscheiden. Hierbei ist oft die Lichtstärke oder die Brennweite das entscheidende Element, wenn es um den Kauf eines solchen Objektives geht.

Die Panasonic Telezoom Objektive

In dieser Kategorie ist ganz klar die erhöhte Brennweite im Vordergrund. Rundum sind diese auch hier sehr verschieden und reichen von 100 bis maximal 300mm. So werden wie gewohnt auch Objekte in großer Entfernung fotografierbar. Interessant ist, dass die Optik der Modelle kaum variiert und ein Erwerben somit nur von den technischen Einzelheiten abhängt.

Die Panasonic Objektive mit Festbrennweite

Im Gegensatz zu den anderen Objektiven des Herstellers Panasonic, ist die Brennweite hier auf einen bestimmten Wert festgelegt. Der Vorteil liegt darin, dass die Geräte häufig eine äußerst hohe Lichtstärke haben, die sich immer auf die Qualität des Bildes auswirkt. Außerdem wird der Käufer dann dazu gezwungen, den Zoom durch ein Bewegen in die Richtung des Objekts nachzustellen. Diese Objektive sind demnach besonders für Einsteiger gedacht, die sich näher mit dem Fotografieren befassen möchten.

Die Panasonic Filter Objektive

Da viele Kameras kein Wechselobjektiv besitzen, ist es sinnvoll einen Filter vor die Linse zu schieben, um trotzdem den gewünschten Effekt zu erzielen. Ob Weitwinkel, Makro oder Fischauge-das Sortiment von Panasonic liefert 12 Aufsätze, die gleichzeitig ein großes Geldersparnis mit sich bringen.